Leistungen


Ökonomisch und ökologisch sinnvolle TGA-Planung der Leistungsphasen 1-9 (HOAI) aller Gewerke der Kostengruppe 400 und 500 (DIN 276)

  • Projektentwicklungen
  • Entwicklungen und Integration Regenerativer Energiesysteme
  • Wettbewerbsberatungen
  • Gesamtenergiekonzeptionen
  • Bestandaufnahmen und Bestandanalyse
  • Optimierung von Technischen Anlagen
  • Umbau; Revitalisierung- und Sanierungskonzeptionen
  • Planprüfungen und Koordinationskontrollen
  • Objektüberwachungen
  • Begleitung von Green Building Zertifizierungen (BREEAM; DGNB; LEED)
  • Begleitung von Projektentwicklung
  • Innovative Energiesysteme

Nach einer Bewertung von Instandhaltungs-, Instandsetzung- und Modernisierungsmöglichkeiten werden von uns entsprechende Konzepte zur Sanierung erarbeitet und für die Überführung in eine vollumfängliche Planung vorbereitet.

Sanierungsmaßnahmen liegen u.a. vor bei:

  • Gebäude- oder Anlagenumnutzung
  • Nachrüstung oder Umbau
  • Erreichung der zu erwartenden Lebensdauer von technischen Anlagen

Das kmp Qualitätsmanagement/Controlling findet sich in allen Phasen der Planung und Beratung wieder.

  • Projektentwicklung
  • Planung
  • Ausführung
  • Bauüberwachung

Die kmp Projektsteuerung ist ein zentraler Mechanismus eines professionellen Baumanagements. Mit unserer Projektsteuerung sollen Projektziele erkannt, verankert und sowohl terminlich als auch in Bezug auf definierte Budgets verfolgt werden und somit zu einer koordinierten Qualitätsforderung beitragen.

  • Schnittstellen - Projektsteuerung
  • TGA - Projektsteuerung
  • Termin - Projektsteuerung
  • Kosten - Projektsteuerung
  • Risikomanagement
  • Claim und Anit-Claimmanagement

Due Diligence bedeutet übersetzt „gebotene Sorgfalt“, also die Sorgfaltspflicht mit der beim Verkauf (sell-side) oder (buy-side) von Immobilien das Objekt im Vorfeld der Akquisition geprüft wird.

Technical Due Diligence bedeutet die Bewertung des technischen Zustands von Gebäuden und Anlagen, insbesondere die Bewertung von Instandhaltung, Instandsetzung und Modernisierungspotenzialen.