EASTON House Berlin

  • Fertigstellung:2020
  • Standort:Berlin
  • Auftraggeber:Art-Invest Real Estate Management GmbH & Co. KG
  • Leistungen kmp:PH 1 - 8
  • Architekturbüro:Thomas Hillig Architekten GmbH BDA
Artinvest_EastonHouse_Aussenansicht_hires02.jpg
Projektbeschreibung:

Projektbeschreibung: Das bisher umfangreichste Umbau- und Sanierungsprojekt, das direkt am Ostbahnhof, dem drittgrößten Bahnhofs Berlin, verortet ist und somit zum neuen urbanen Gesamtbild des Kiezes beiträgt.
Der Gebäudekomplex besteht aus vier Bauteilen und umfasst insgesamt ca. 44.000 m² flexible Nutzflächen für Gewerbe, Shopping, Einzelhandel und einem 4-Sterne Hotel. Der Hauptteil der Grundfläche von ca. 10.000 m² wird durch eine 26 Meter große Glaskuppel überspannt, die für eine natürliche Beleuchtung im zylindrischen Atrium sorgt. Bis zu 415 Stellplätze umfasst die 3-geschossige Tiefgarage, die in naher Zukunft auf die wachsende Elektromobilität vorbereitet ist.